Nagelfräser

1Produkt11

Welchen Nagelfräser sollten Sie wählen?



Die wichtigste Frage ist selbstverständlich, wie oft und auf welcher Art werden Sie den Nagelfräser verwenden. Für Zuhause reicht ein kleinerer Nagelfräser mit 20.000 Umdrehungen, aber wählen Sie auf jeden Fall ein massiv Gerät mit einstellbare Geschwindigkeit. 



Im Salon und für Kunstnägel brauchen Sie ein Präzisions-Gerät mit mindestens 30-35.000 Umdrehungen und einstellbare Geschwindigkeit. Vorteil ist, wenn die Bits einfach tauschbar und nach vorne und rückwärts drehbar sind. 
Die Nagelfräser der neuen Genertion sind mit ladbare Lithium-Akkus hergestellt und brauchen sehr wenig Platz.